Ärzte

portrait-papanikolaou_s_400

Dr. med. Maria Papanikolaou

Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologie  ÄK

 

Maria Papanikolaou

1977
Abitur in Thessaloniki / Griechenland

1980 – 1987
Human-Medizinstudium in Hamburg

1988
Approbation

1988 – 1990
Lehrtätigkeit im krankenpflegerischen Bereich des Amalie-Sieveking –Krankenhauses in Hamburg und des Berufsförderungs-Werkes

1990 – 1995
Assistenzärztin in der Medizinischen Poliklinik des Universitäts-Krankenhauses Eppendorf (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Greten) und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Biochemischen Stoffwechsellabor unter der Leitung von Frau Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Beisiegel

1991 – 1995
Promotion: „Therapie der gemischten Hyperlipoproteinämie mit Acipimox-Pseudohypertriglyzeridämie – eine Fallbeschreibung“

1996 – 1997
Assistenzärztin in der Abteilung für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin des Kreiskrankenhauses Uelzen (später Kliniken Uelzen und Bad Bevensen GmbH) unter der Leitung von Prof. Dr. med. J. Kontokolllias

1997 – 2002
Assistenzärztin in der Inneren Abteilung der Kliniken Uelzen und Bad Bevensen GmbH unter der Leitung von Prof. Dr. med. F. Lübbecke

2002 – 2006
Mutterschutz- und Erziehungszeit

2006 – 2010
Assistenzärztin im Diabeteszentrum in Hamburg Bramfeld

2008
Fachärztin für Innere Medizin

2009
Fachärztin für Diabetologie

2010 – 04/2016
Niederlassung in Hamburg-Bramfeld

seit 05/2016
Niederlassung in Hamburg-Barmbek